News

Eintrag vom 04.09.2013

Richtfest für den Neubau einer Hauptgeschäftsstelle der DGUV

Am 04.09.2013 wurde mit dem Richtfest für den im Herzen Berlins entstehenden Neubau der Hauptgeschäftsstelle der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) ein weiterer Meilenstein für die Errichtung des Bürogebäudes erreicht.
Die DGUV ist der Spitzenverband der gewerblichen Berufsgenossenschaften und der Unfallversicherungsträger der öffentlichen Hand. Der Verband vertritt die gesetzliche Unfallversicherung gegenüber Politik, Bundes-, Landes-, europäischen und sonstigen nationalen und internationalen Institutionen sowie Sozialpartnern und nimmt unter anderem die Vorbereitung und Ausarbeitung von Muster-Unfallverhütungsvorschriften sowie deren Pflege und Mitwirkung beim Erlass von Unfallverhütungsvorschriften und Hinwirkung auf Rechtseinheitlichkeit wahr.
Die Einhaltung der Unfallverhütungsvorschriften (sog. BG-Normen) für die Planung Realisierung und den Betrieb des Gebäudes der DGUV ist daher von besonderem Interesse.
Für den Neubau ist die Gebäudezertifizierung des DGNB im Gold-Standard einzuhalten.

Die DELTA-i-GmbH ist für die weiterführende Ausführungsplanung des Bürogebäudes der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) verantwortlich.

Weitere News aus 2013

© CMS Webseite Mosaic